Mit einem Einbau eines Brennwertkessels sind Sie gut beraten, wenn:

  • Sie besonders hohe Anforderungen an die Energieausnutzung stellen
  • Sie einen hohen Brennstoffbedarf haben
  • Sie raumluftunabhängig betriebene Heizkessel einsetzen
  • Sie Systeme mit einer niedrigen Betriebstemperatur, zum Beispiel eine Fußbodenheizung, betreiben






Hier gehts zum:

Brennstoffrechner

Über weitere Vorteile und Anforderungen beim Einbau informieren wir Sie gerne in einem persönlichen Beratungsgespräch.


Ihr Vorteil bei Ölheizungen